Gruppen und Zusammenarbeit

 

In Opensim ist Stand Januar 2009 nur eine rudimentäre Umsetzung von Gruppen zu finden.

Entwicklungsseitig ist der Backend (Tabellen der Datenbanken usw) realisiert, um eine konsitente Entwicklung zu gewährleisten.

Auch gibt es mehrere funktionale Patche für den Quellcode - es geht hier mehr um Perspektiven die Gruppenfunktionalität über SL hinaus.

 

Generell ist im ersten Halbjahr 2009 mit neuen Gruppenfunktionen zu rechnen.

 

Wer mit Gruppen experimentieren möchte, kann diese Funktionen einschalten - einfach in www.opensimulator.org recherchieren und in der OpenSim.ini anpassen.  Diese Entscheidungen werden pro Region, teilweise pro Grid getroffen.

 

Im OSGrid gibt es keine Grid-Gruppenfunktionen.

 

Da aber auch die "Freund darf Objekte editieren" Funktion auf diesen Funktionalitäten basiert (kleine ad-hoc Gruppe), kann diese Funktion nicht genutzt werden.

 

Hierzu ein Workarround:

- Estate Manager können gegenseitig Objekte editieren (auf der Estate)

- dies betrifft nicht den Estate Owner

 

Wer also in einem Projekt mit bis zu 10 Leuten zusammenarbeiten will macht folgendes:

- Als Estate Owner schafft man einen neuen Avatar, z.B. Estate Governor (na, schonmal Governor gelesen ?)

- Den Arbeitsavatar zum Estate Owner machen

- Alle Projektmitarbeiter zu Estate Manager machen

 

Alternativ zu den ersten beiden Schritten:  Arbeitsavatar bleibt Estae Owner und man schafft einen zusätzlichen Builder-Avatar als Estate Manager an