Fehlermeldungen in Mantis

 

 

Fehler, die mehrfach auftauchen (keine einmaligen Schluckaufprobleme) sollten im Mantis hinterlegt werden.

 

Sich über Fehler zu ärgern, aber keinen Mantis-Report auszufüllen ist recht sinnlos da die Entwickler dann nichts mitbekommen.

 

Mantis entspricht der >Fehlerdokumentation über JIRA.

 

Fehler des Viewer gehören nicht hierher, sondern zum jeweiligen Viewer. (Hippo z.B.  http://opensim-viewer.sourceforge.net/support.php )

 

Neue Features werden nicht initial über Mantis angefordert – dafür gibt es einen getrennten Weg.

 

è Mantis ist „english only“ , wenn ihr kein englisch sprecht bittet jemand eure Texte zu übersetzen. Es macht dennoch Sinn, dass man die Dinge unter eigenem Namen mit eigenem Account einstellt um die Verbreitung von Fehler klarer dazustellen.

 

Unter http://opensimulator.org/mantis/main_page.php   könnt ihr euch einen Account einrichten oder einloggen.

Eine Beschreibung der Abläufe in englisch:   http://opensimulator.org/wiki/Bugs  

Wenn man eingelogt ist, sieht der obere Bildschirmteil so aus:

 

image_002

 

 

Eine recht übersichtliche Darstellung der eigenen Tickets und was sonst grade vorgeht bietet „My View“.

 

 

è Mit View Issues kann man die vorhandenen durchsuchen(filtern) bevor man einen neuen Report aufgiebt.

 

 

Ein Ticket aufgeben kann man per „Report Issue“.

 

Folgende Felder stehen zur Verfügung, die unten erläutert werden:

 

 

 

Category   - wo tritt das Problem auf

 

Da ich an dieser Stelle nicht die gesamt Archittektur von OpenSim darstellen kann, sollte hier mit gesundem Verstand für die Technik beurteilt werden wo der Fehler liegen könnte. Wenn beispielsweise Inventarprobleme immer wieder auf verschiedenen Orten auftauchen, betrifft dies eher den Inventory Server.  Ausfallende Scripte sind eine Sache der Scripting Engine , Probleme beim Übertritt Region zu Region eher OpenSim Core.

 

Reproducibility – Nachvollziehbarkeit.

 

Alway (immer)  und sometimes (manchmal) , have not tried (nicht versucht) führt eher zum Schlißen des Ticket. Wenn der Benutzer es nicht versucht, warum sollten die Entwickler ?

 

Severity – wie stark sind die Auswirkungen des Fehler

 

Minor – gering

Major – deutlich

Crash – Serverfunktion fällt aus

Block – Betrieb unmöglich, kein workarround

 

 

*Summary -  eine Kurzbeschreibung , z.B.  Scripting engine fails to load (some) scripts

 

Description – die Beschreibung des Problems

Sinn macht folgende Struktur: 

Erst ein kurzer Text der das Problem beschreibt und wo es auftritt.

Dann ein stichpunktartiger Ablauf um das probelm zu reproduzieren, z.B.:

-          Log in with Hippo Viewer 0.4.0

-          Open world map

-          Search for Sharkland

-          Choose Sharkland Tropical 1

-          Choose teleport

-          Crash – viewer shows  “chat or quit” dialogue

 

Additional Information – das perfekt Feld um z.B. die Fehlermeldung des Server reinzukopieren

 

SVN-Version – wichtig(!) , in welcher Version taucht das Problem auf.

Die Serverversion erhaltet ihr, wenn ihr in der opensim-Konsole „show version“ eingebt, oder im Viewer.

Im Viewer kann dies an zwei verschiedenen Stellen sein, entweder im Estate Management oder im Help/About Dialog.

 

Oder

 

 

 

 

Die folgenden Felder beschreiben eure Betriebsumgebung.

 

Hier solltet ihr wissen, was ihr betreibt – oder als Newbie fragt ihr kurz euren Mentor, was ihr eintragen sollt.

 

Die typische Konfiguration in osgrid dürfte sein:

-          Grid (Multiple Regions per Sim)

-          ODE

-          Windows 64bit

-          None

 

 

Upload File

 

Wann auch immer eine Notecard, ein Fehlerprotokoll, ein Screenshoot das Problem illustrieren kann, sollte man dies nutzen.  Wenn z.B. ein Avatar deformiert wird ist die Erklärung nie so ausgekräftig wie ein Screenshoot vorher/nachher.

 

 

Die restlichen Felder kann man auf Standard belassen.

 

 

 

 

Wenn ihr Fragen zu opensim habt:

 

English in das osgrid Forum:  http://osgrid.org/index.php?&page=smodul&id=10&btn=10

Deutsch in die opensim Projektgruppe bei slinfo  http://www.slinfo.de/phpbb/viewforum.php?f=94

 

http://www.ralf-haifisch.biz/

Büro/office:  in OSGRID find us at Sharkland Tropical 1  - explore the regions !

Residenz in Second Life:   Great White Shark

 

Empfohlenes Zahlungssystem fuer Second Life:

Bulido    http://slurl.com/secondlife/Sharkland/208/36/23/   bzw.  http://www.bulido.com/de/getmoney?affID=104