Opensim in 10 Minuten

 

Diese kurze Anleitung zeigt, wie man Opensim auf dem lokalen PC installiert.

In Kombination mit Second Inventory eine prima Kombination um offline bauen zu können und in Second Life Objekte im- und exportieren zu können.

In Verbindung mit den Kommandos "save-oar" und "load-oar" können komplette Regionen mit Terrain usw zwischen Opensim Regionen (auch z.B. von online Grid zu offline Laptop für eine Demo) übertragen werden.

 

Viewer downloaden

Viele Wege führen nach Rom. Ich empfehle den Multi-Grid Viewer Hippo.

Als erstes diesen downloaden ( http://opensim-viewer.sourceforge.net/  ) und installieren.

 

Opensim Software downloaden

Hier stelle ich mal 2 Wege nach Rom zur Auswahl:

- eine "stabile" Version gibt es bei Opensim (Zip Archiv des OSGrid-Team wählen)

- eine recht aktuelle Version liegt immer in meinem Skydrive (höchste Versionsnummer)

 

Opensim installieren

 

Ein Verzeichniss erstellen, bevorzugt C:\OpenSim

Das Zip-Archiv öffnen, welches heruntergeladen wurde.

Die Inhalte des Archivs in das neue Verzeichniss kopieren.

 --> Beim Ziparchiv des OSGrid Team nun die Datein opensim.ini umbennen in opensim.ini.osgrid

 

Opensim konfigurieren

Wir öffnen nun eine Kommandozeile und wechseln in das Opensim Verzeichniss:

Mit dem Kommando "opensim" wird Opensim gestartet.

--> auf einem 64bit System muss man "OpenSim.32BitLaunch.exe" benutzen.

 

Opensim startet nun...

 

User auf Vista, Server 2008 bekommen ggf. eine Warnung der Firewall - hier bitte die Kommunikation nicht blocken.

 

Opensim stopt nun an dem Punkt, wo es die Konfiguration der ersten Region erwartet.

Wir übernehmen alle Standards, d.h. auf jeder Zeile einfach einmal ENTER/RETURN drücken.

 

Und dann ist auch bereits alles fertig....

 

--> Das Fenster NICHT schließen, hier läuft der Serverprozess.

 

Einloggen

Wir starten nun den Hippo Viewer

Mit dem neuen Button "Grids" können wir Grids konfigurieren und/oder auswählen.

 

Wir benötigen:

 

--> auf OK klicken

Mangels Splashscreen wird der Loginbildschirm nun schwarz

 

Die Logindaten haben wir ja eben bestätigt:

Test

User

test

 

--> Login

 

...und da stehen wir schon. 

 

 

 

OpenSim stoppen

--> Ausloggen

--> im Opensim-Fenster  "shutdown" eingeben

--> Fenster schliessen oder "exit" eingeben

 

Wer jetzt experimentieren möchte: Die Datei "opensim.ini" birgt viele Einstellmöglichkeiten.